Jetzt spenden
Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!
 

Fokus Gewaltprävention

Effektiv gegen Gewalt - mit unseren präventiven Angeboten

 

 

 

 

Sie werden öfter als Ihnen lieb ist mit aggressivem Verhalten konfrontiert? Sie wünschen sich mehr Sicherheit im Umgang mit Gewalt und konfliktbehafteten Situationen? Dann sind Sie hier genau richtig. Schauen Sie sich unsere unten stehenden Angebote an - vielleicht ist bereits genau das bei, was Sie suchen!

Irgendwie passt es noch nicht so richtig? Teilen Sie Ihr Anliegen trotzdem mit uns! Wir konzipieren individuelle Angebote für Sie und orientieren uns an Bedarfen, Ressourcen und überzeugen mit viel Empowerment.

Deeskalationstraining

Erfolgreich Konflikte entschärfen

Wenn im Arbeitsalltag unterschiedliche Lebenswelten aufeinandertreffen, können Spannungen und Konflikte entstehen. Hat sich die Situation erst einmal aufgeheizt, ist es oft nicht einfach, diese wieder abzukühlen. Doch mit der richtigen Strategie lassen sich Konflikte nachhaltig entschärfen.

 

Das zweitägige Intensivseminar richtet sich an Fachkräfte aller Branchen, die ihre Kompetenzen stärken möchten, um in der beruflichen Praxis deeskalieren zu können.

 

 

Sie lernen, die psychischen Ursachen für aggressives Verhalten zu verstehen und eskalierende Situationen besser zu erkennen. Anhand vieler praktischer Übungen werden Sie zudem dabei unterstützt, neue Handlungsalternativen zu formulieren, die sie im Erfahrungsaustausch vertiefen können. Mit diesem Koffer voller wertvoller Impulse erlangen Sie mehr Gelassenheit – auch in angespannten Situationen.

 

Mehr erfahren ...

Seminar "Klartext im beruflichen Alltag"

Erfolgreich kritische Gespräche meistern

Gute Gespräche zu führen ist eine Kunst – besonders im schnelllebigen Berufsalltag. Kommen dann noch belastende Themen ins Spiel, entwickelt sich das sachliche und lösungsorientierte Gespräch schnell zu einem unangenehmen Disput. Aber mit der richtigen Ausrüstung lässt sich selbst der verzwickteste Dialog in einen wertvollen Austausch verwandeln.

 

Das zweitägige Seminar richtet sich an Fachkräfte aus dem pädagogischen, sozialen oder pflegerischen Bereich, die ihre Kompetenzen im Umgang mit herausfordernden Gesprächen erweitern möchten. Es ist besonders gut geeignet als Ergänzung zum Seminar "Deeskalationstraining: Erfolgreich Konflikte entschärfen".

 

 

 

Erlernen Sie neue Gesprächsführungstechniken und erweitern Sie so Ihre Fähigkeiten, in herausfordernden Dialogen angemessen und kompetent zu agieren.

 

Viele praktische Übungen bieten die geeignete Spielwiese, um neue Kommunikationsstrategien zu erproben. So meistern Sie in Zukunft jede schwierige Gesprächssituation.

 

Mehr erfahren ...

FAQs

zu Fokus Gewaltprävention

Was kosten die Seminare?

Die Kosten für die Seminare werden individuell zusammengestellt. Dabei spielen Teilnehmendenanzahl, Themen, Umfang des Seminars etc. eine wesentliche Rolle. Gerne erstellen wir unverbindlich und kostenfrei ein Angebot für Sie.

Was sind Ihre Referenzen?

Wir sind aktives Mitglied im Landespräventionsrat Sachsen-Anhalt und nehmen regelmäßig an Fachtagungen und Arbeitskreisen teil, dabei geht es rund um die Themen Gewalt, Gewaltprävention, Kinderschutz, Respektverhalten und vieles mehr.

 

Zudem arbeiten wir mit externen Referent*innen zusammen, die interdisziplinär vertreten sind. Die Arbeitsbereiche ziehen sich von Streetwort, Sozialarbeitende, Schulsozialarbeiter*innen, Kampfsportler*innen, Polizist*innen, Anti-Gewalt-Trainer*innen, bishin zu Bildungsreferent*innen mit verschiedenen Themenschwerpunkten.

 

Einrichtungen, in denen wir bereits gewaltpräventive Angebote durchgeführt haben:

  • Kindertagesstätten
  • Suchthilfeeinrichtungen
  • Agentur für Arbeit
  • Tourismusverband für Ranger
  • Kinder- und Jugendhaus

 

Alle unsere Angebote haben eines gemeinsam: eine wertschätzende Grundhaltung und unseren Empowerment-Ansatz.

Kommen Sie auch in unser Unternehmen?

 

Ja. Wir führen unser Angebot in Ihrer Einrichtung durch.

Manchmal veranstalten wir auch für Fachkräfte einen Fortbildungstag bei uns in Magdeburg. Neuigkeiten darüber finden Sie dann auf unserer Homepage oder über unsere Social-Media Kanäle.